Hundesportverein
Exten e.V.

 

   
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
   
   
 
 
 
 

 

 

Turnierhundsport (THS)

Nach dem Durchlaufen der Basisgruppen besteht die Möglichkeit, sich mit dem Hund weiter zu spezialisieren und ihn zielgerecht auf etwas Bestimmtes vorzubereiten, z. B. im Bereich Turnierhundsport (THS). 

Der Turnierhundsport beinhaltet die sportliche Aktivität von dem Team Mensch und Hund. Diese Aktivitäten können auch in sportlichen Wettkämpfen unter Beweis gestellt werden, z. B. beim Vierkampf, beim Hindernislauf, bei Geländeläufen über 2000 bzw. 5000 Metern, beim Qualifikations-Speed-Cup (QSC) sowie den Mannschaftsdisziplinen Shorty und Combinations-Speed-Cup (CSC). Ausgetragen werden diese Wettkämpfe auf Kreis-, Landes- und Bundesebene! Auf diese Disziplinen arbeiten wir hin!

Was sind die Voraussetzungen für diese Gruppe?:
·   der Hund sollte über Grundgehorsam verfügen, Rasse oder Größe spielen keine Rolle
·   gesundes Team „Mensch/Hund“
·   Spaß an der Bewegung mit dem Hund
·   Mindestalter des Hundes: 15 Monate

Wir wünschen uns:
·   Teilnehmer/Innen aller Altersgruppen
·   regelmäßige Teilnahme am Training in sportlicher Kleidung
·   dass daran gedacht wird, weiche Leckerchen für den Hund mitzubringen

Unsere Übungszeiten ergeben sich aus dem Ausbildungsplan, welcher sich auf der Startseite (Home) befindet.

Ansprechpartner:

 Mathias Wahle